Empfehlung
0
Die neue Polar Vantage Serie im Test

Die neue Polar Vantage Serie im Test

Deal Score+3

449,00€ 499,95€

Best deal at: amazon.deAmazon.de
bester Preis
Set Lowest Price Alert
×
Notify me, when price drops
Set Alert for Product: Polar Vantage V Profi-Multisportuhr mit GPS Pulsuhr, Orange, M/L - 449,00€
Price history
×
Price history for Polar Vantage V Profi-Multisportuhr mit GPS Pulsuhr, Orange, M/L
Latest updates:
  • 449,00€ - Februar 23, 2019
  • 456,90€ - Februar 22, 2019
  • 400,17€ - Februar 7, 2019
  • 408,05€ - Februar 6, 2019
  • 449,00€ - Februar 4, 2019
  • 399,20€ - Februar 3, 2019
  • 449,00€ - Januar 15, 2019
  • 452,23€ - Dezember 27, 2018
Since: Oktober 12, 2018
  • Highest Price: 499,95€ - Oktober 12, 2018
  • Lowest Price: 399,20€ - Februar 3, 2019
Last Amazon price update was: März 18, 2019 6:35 am
× Product prices and availability are accurate as of the date/time indicated and are subject to change. Any price and availability information displayed on Amazon.com (Amazon.in, Amazon.co.uk, Amazon.de, etc) at the time of purchase will apply to the purchase of this product.
(Last Updated On: März 9, 2019)

Die neue Polar Vantage Serie: Alles, was Du wissen wolltest

Die neue Polar Vantage Serie im Test

Nach nur fünf Jahren seit Polar’s letztem Multisport-Produkt angekündigt wurde, ist der Ersatz dafür endlich da: Die Vantage-Serie. Diese Serie unterteilt die Produktlinie in zwei Modelle, wobei der Vantage V die hochwertigere Touchscreen-Version ist und der Vantage M das Mittelklasse-Produkt ohne Touchscreen ist. Kennzeichnend sind sie fast sehr ähnlich, beide unterstützen volle Triathlon-Modi.

So gut ist die neue Multisport-Uhr

Diese neuen Modelle überarbeiten das zugrundeliegende Betriebssystem der Uhr, ganz zu schweigen von der Hardware. Das Unternehmen hat die Anbieter von GPS-Chipsätzen verändert und gleichzeitig die Mutter aller optischen Herzfrequenzsensoren mit 9 LEDs geschaffen. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es die erste Firma ist, die am Vantage V die Kraft am Handgelenk einsetzt (keine anderen Sensoren erforderlich).

Zur gleichen Zeit, aufgrund der kompletten Überarbeitung der Uhr, gibt es eine Reihe von früheren Features, die den Schnitt nicht gemacht haben. Einige dauerhaft und einige vorübergehend. Zum Beispiel gibt es keine Navigations- / Routing-Funktionen mehr und keine Smartphone-Benachrichtigungen mehr. Ich tauche alle Einschnitte etwas tiefer ein.

Was ist eine gute Zeit zu beachten, dass ich Leihgeräte Vantage V und Vantage M habe, die ich jetzt für kurze Zeit auf Workouts verwende. Wie üblich, sobald ich mit diesen Einheiten fertig bin, werde ich eine eingehende Überprüfung veröffentlichen und sie zurückschicken. Als solche ist dies keine Überprüfung, in der Tiefe oder auf andere Weise. Einfach ausgedrückt – das Produkt ist zu weit von der Fertigstellung entfernt, um zu diesem Zeitpunkt eine Überprüfung durchzuführen, mit zu vielen Funktionen in der Beta-Version oder fehlend. Aber das ist cool, deshalb habe ich praktische Beiträge wie diese. Gib dir ein Gefühl dafür als eine kleine Vorschau.

WAS GIBT’S NEUES:

 Polar Vantage Serie erster Eindruck

Ich mag es immer, alles zu einem einzigen Abschnitt der Neuheit zusammenzufassen. Es hilft dir, die coolen Sachen vom Marketingflaum zu filtern. Also lasst uns sofort hinein tauchen. Fürchte dich nicht, unten im ‘Überblick’-Abschnitt gehe ich auch detaillierter auf die Dinge ein. Hinweis: Ich betrachte das “Was ist neu” hauptsächlich aus der Sicht des V800 (seines Vorgängers). Außerdem ist diese Liste speziell für den Vantage V:

  • – Hinzufügung des optischen Herzfrequenzsensors (beide für Workouts und 24 × 7 HR)
  • Zusätzlicher elektronischer Hautkontakt-Sensor, zum eines zu bestätigenden Menschen zu bestätigen
  • Zusätzlicher Farbtouchscreen, behält noch Knöpfe für alle athletischen Funktionen
  • Geänderter GPS-Chipsethersteller zu das von Sony (dasselbe wie das, was Suunto 9 kürzlich tat)
  • Maximale GPS-Batterielebensdauer auf 40-Stunden-1-Sekunden-Aufzeichnung mit optischem HR geändert
  • Laufleistung vom Handgelenk hinzugefügt (keine Sensoren erforderlich
  • Neue Trainingsbelastungsmetriken hinzugefügt ( Cardio / Muskel / wahrgenommene Werte)
  • Neue “Recovery Pro” -Metriken (tägliche Erholung, Training und Balance Stats) hinzugefügt – erfordert H10 Brustgurt.
  • Segmentierte Echtzeit- und Nachverarbeitung optischer HR-Daten hinzugefügt, um Macken zu beheben (ich werde es später erklären
  • Made Watch rund, aus rechteckigen Form zuvor
  • Reduziertes Gewicht der Uhr von 79g bis 66g

Der Preis beträgt 499 USD / EUR für die Basismodelle in Orange, Weiß oder Schwarz. Es kostet $ 549USD / EUR für das Bundle mit dem Polar H10 HR Brustgurt.

Wenn es um den Vantage M geht, sind hier die wesentlichen Unterschiede zum Vantage V:

  • Kein barometrischer Höhenmesser
  • Keine native Laufleistung, da kein barometrischer Höhenmesser vorhanden ist (funktioniert immer noch mit 3rd Party Running Power wie Stryd)
  • GPS 1-Sekunden-Akku bis zu 30 Stunden statt 40 Stunden (aber ernsthaft, das ist immer noch unglaublich)
  • Swap-fähige Straps wurden mit Industriestandard-Schnellverschlussbändern hinzugefügt (das Vantage V hat dies nicht)
  • Kein Touchscreen, nur Tasten
  • Keine Recovery Pro-Messwerte (hat aber andere Belastungsmetriken)
  • Das Gewicht beträgt lediglich 45 g anstelle von 66g

Das kostet $ 279USD / EUR. Das ist ein toller Deal, auch wenn es preislich mit dem Suunto Spartan Trainer Wrist HR vergleichbar ist. Im Gespräch mit Polar – sie beobachteten diese Uhr als Hauptkonkurrent in diesem Raum für den Vantage M.

Aber es sind nicht nur Blasen und Regenbogen. Die folgenden Funktionen wurden aus der Vantage V / M-Serie entfernt, sollen aber bis Ende des ersten Quartals 2019 (also bis zum 31. März) wieder hinzugefügt werden, aber sie stellten fest, dass einige Funktionen wahrscheinlich bis Ende des Jahres verfügbar sein werden:

  • Smartphone-Benachrichtigungen (dh Anruf- / Textbenachrichtigungen)
  • Eignungstestfunktionen
  • Standalone-Gerätetimer
  • Strava-Segmente
  • Zurück zur Startnavigation
  • Zusätzliche abschließende Übersichtsdetails zum Training

Die folgenden Features wurden entfernt, ohne dass spezifische / aktuelle Pläne in der Vantage-Serie neu implementiert werden:

  • – GoPro Action Cam Control
  • Nach einer heruntergeladenen Route (Navigation der Tracks)
  • Reduzierte GPS-Aufzeichnungsrate Aktivitäten (dh mehr als 40 Stunden GPS-Zeit, unterstützte der V800 auch eine reduzierte Aufzeichnungsrate auf 50 Stunden)
  • Keine Option mehr , HF- Gurt während des Schwimmens zu verwenden , nur optischer HR-Sensor [Ältere 5hz-Bänder werden nicht mehr unterstützt]

Beachten Sie, dass für Funktionen / Funktionen, die noch nicht in der Betaversion enthalten sind, diese aber bis zum Ende des nächsten Monats im Lieferumfang enthalten sein sollen, ich diese nicht aufgelistet habe. Meiner Meinung nach ist das nur eine Beta-Finalisierung. Bei den oben genannten Listen handelt es sich um spezifische Merkmale, die bereits als “Endzustand” des Produkts festgelegt wurden.

Puh, hast du das alles? Gut, lassen Sie uns auf eine fotografischere Sektion in die Übersicht gehen.

ÜBERBLICK:

 Polar Vantage Serie im vergleich

Kommen wir also auf den Touchscreen des Vantage V zu sprechen. Aus praktischer Sicht gibt es zwischen dem Vantage V und dem Vantage M keine Unterschiede im Bildschirmmenü. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie den Vantage M nicht über den Bildschirm steuern können hat keinen Touchscreen. Plus natürlich die kleinere Batterie und das Fehlen einiger Metriken, die ich rufen werde, wenn ich zu ihnen komme. Aber ansonsten fühlt es sich genauso an.

 Polar Vantage Serie grösse

Im Fall des Vantage V ist es eigentlich nicht möglich, entweder Tasten oder Touchscreen zu verwenden. In der Tat müssen Sie eine Mischung der beiden für bestimmte Dinge verwenden. Zum Beispiel , um die verschiedenen Dashboardseiten (wie Aktivität Statistik) zu bekommen, Sie haben auf den Touchscreen zu verwenden, und dann mit einem Tastendruck bestätigen. Umgekehrt ist der Touchscreen im Trainingsmodus vollständig deaktiviert.

Aus Sicht der Reaktionsfähigkeit können Sie es im Video oben sehen. Es ist Beta, also werde ich es zu diesem Zeitpunkt nicht gegen sie halten. Nach meiner Erfahrung ist die Touchscreen-Optimierung eines der letzten Dinge, die für Unternehmen zusammenkommen. Ich würde sagen, dass sie die Knöpfe zu wenig nutzen. Zum Beispiel, wenn ich auf dem Hauptweckgesicht bin, haben einige Knöpfe keinen Zweck (das Drücken von ihnen tut nichts). Wie mein Zweijähriger sagen würde – jeder gedrückte Knopf sollte etwas tun. Ansonsten nehmen Sie einfach an, es ist kaputt.

Da wir Tasten gechattet haben, sollten wir zumindest für einen Moment Hardware sprechen. Die Knöpfe haben eine hübsche Radierung in ihnen, wie auch der Rest der Band des Vantage V. Die Vantage M-Tasten (unten auf der weißen Einheit) sind etwas simpler.

DSC_0361 DSC_0362

Während der Vantage M nicht das prächtige Ätzmuster hat, gleicht er es aus, indem er austauschbare Riemen hat. Sie verwenden Standard-Uhrenschnellspanngurte. Das ist eine Eigenschaft, die dem Vantage V fehlt. Apropos, Polar verkauft ein paar eigene Gurte, und ich denke, der graue sieht wirklich gut aus. Die Orange wird für Strava-Mitarbeiter geeignet sein.

 Polar Vantage Serie armänder

Zurück auf der Uhr können Sie wischen, um auf die verschiedenen Widescreen-Dashboards zuzugreifen. Eine für die Aktivität, eine andere für die Trainingsbelastung, vergangene Trainingseinheiten und die Herzfrequenz. Einige Funktionen sind noch nicht implementiert, so dass mein Verständnis ist Recovery Pro wird auch hier angezeigt, sobald auf dem Gerät selbst aktiviert. Im Falle des Vantage M verwenden Sie die Auf- / Ab-Tasten, um auf diese zuzugreifen.

DSC_0379 DSC_0380 DSC_0381

Sie können durch Drücken der Taste in jeden dieser Bereiche eintauchen. Hier ist zum Beispiel der neue Trainingsladestatus. Dies beinhaltet Ihre Ausdauerbelastung, aber auch Ihre Muskellast und die wahrgenommene Anstrengung.

DSC_0375

Die Muskellast wird hauptsächlich durch laufendes Training auf dem Vantage V mit Laufleistung sowie durch Training mit einem Fahrradleistungsmesser erzielt. Wohingegen die wahrgenommene Anstrengung von Ihnen jedes Mal gefragt wird, wenn Sie die Polar Flow Smartphone App öffnen und eines Ihrer Trainings ansehen:

2018-09-09 23.48.55 2018-09-09 23.49.01

In vielerlei Hinsicht ist die Trainingsbelastung sehr ähnlich der, die wir bei FirstBeat sehen, und verwendet sogar einige der gleichen Terminologie (die wiederum auf TRIMP basiert ). Sie können einiges davon sehen, wie es von einer der Seiten einer Präsentation kommt, die ich von Polar bekommen habe. Beachten Sie, dass die Elemente der Benutzeroberfläche auf diesen Bildschirmen (und wirklich überall, wo Sie Fotos in meinem Beitrag sehen) nicht unbedingt endgültig sind.

Bild Bild

Bei der Diskussion der Features mit ihnen dauert es mehr als einen Monat, um wirklich solide Daten daraus zu machen, und ich bin jetzt gerade über eine Woche alt – also sind die Dinge immer noch ein bisschen jelloartig in Bezug auf den Status, den es mir gibt. Aber ich kann sehen, wie es anfängt, ein bisschen eine Ecke zu drehen und mir nützlicheres Feedback zu geben. Hier ist eine Einstellung von Polar, wie das längerfristig aussehen sollte:

30 Tage Überschreitung mit erhöhtem Verletzungs- und Krankheitsrisiko

Und dann die beiden überlagert:

Anhäufung horizontal

Das nächste Stück dieses Puzzles sind die neuen Recovery Pro Metriken (nur auf Vantage V). Dies wird durch Daten aus dem Polar H10 HR-Armband angetrieben. Wenn Sie also diesen Brustgurt nicht haben, werden Sie diese Messwerte nicht erhalten. Sie glauben nicht, dass der optische HR-Sensor ihnen genug Genauigkeit von HRV-Daten gibt, um diese Details richtig zu machen. Ich stimme ihnen nicht unbedingt zu, aber ich glaube auch nicht, dass es schwarz und weiß ist. Ich denke, es gibt einen Mittelweg, etwa was Suunto und Garmin implementiert haben.

Die Funktionsweise dieser Funktion besteht darin, dass Sie nach dem Anlegen des H10-Armbands einen Orthostatischen Test durchführen. Das sind ungefähr zwei Minuten im Liegen, gefolgt von zwei Minuten Stehen. Es misst Ihre HR während dieser Zeit. Danach gibt es eine Punktzahl:

DSC_0322

Sobald Sie drei Tage lang Punkte gesammelt haben, erhalten Sie Informationen zur Genesung. Diese Informationen werden an verschiedenen Stellen angezeigt, sind aber zur Zeit noch nicht vollständig in der App / Site implementiert (aufgrund des Beta-Status).

Natürlich hat Polar hier sowohl bei der Trainingsbelastung als auch bei der Regeneration seine ganze Vorarbeit geleistet, im Gegensatz zur Lizenzierung von FirstBeat wie Garmin, Suunto und wahrscheinlich ein Dutzend anderer. In gewisser Hinsicht frage ich mich, ob das die richtige Entscheidung war. Was bei Polar’s Crew keine leichte Sache ist – gar kein direktes Lob von FirstBeat. Es ist eher ein Geschäftsgedanke. Polar verbrachte viel Zeit mit etwas, was ich am besten nicht besser beurteilen kann als das, was FirstBeat angeboten hat. Und wie ich in der Vergangenheit bemerkt habe, tendieren viele der Leute, die in diesem speziellen Raum arbeiten, dazu, sich zwischen diesen Firmen hin und her zu bewegen (unterstützt durch die Tatsache, dass sie alle in Finnland liegen). Aber ich schaue mir nur die Gesamtheit der neuen Features der Vantage-Serie an und frage mich, ob der ROI dafür da war, verglichen mit der Lizenzierung.

Als nächstes gibt es das Einstellungsmenü, in dem sie ein wenig darauf ausgerichtet sind, wie die Dinge dort aussehen. Es ist eine nette Abwechslung, ein bisschen sauberer. Und für diejenigen, die mit der Polar-Schnittstelle vertraut sind, werden Sie die meisten Gruppierungen erkennen.

DSC_0398

Sensor Pairing ist da drin, aber zur Zeit kann die Beta noch keine Sensoren von Drittanbietern koppeln – das kann ich noch nicht ganz testen (wahrscheinlich in der nächsten Woche oder so). Sobald es aktiviert ist, werden Bluetooth Smart Sensoren der üblichen Vielfalt sein. Radfahren Power, Herzfrequenzsensoren, Geschwindigkeitssensoren, Trittfrequenzsensoren und auch 3rd Party Running Power Sensoren. Keine ANT + Sensoren werden hier unterstützt.

Als nächstes, lasst uns einige der Sportmodi ausprobieren. Es gibt zwei Möglichkeiten, dorthin zu gelangen. Der erste besteht darin, den rechten roten Knopf zu halten, oder der zweite ist, über den unteren linken Knopf zu Sport zu navigieren.

DSC_0410

Dort sehen Sie alle von der Uhr synchronisierten Modi. Sobald das optische HR-Lock aktiviert ist, leuchtet das kleine HR-Symbol auf und das GPS-Symbol wird angezeigt. All das passiert ziemlich schnell.

DSC_0411

Und jetzt ist eine gute Zeit, um über dieses Tier von einem optischen HR-Sensor zu sprechen. Ich hätte gerne in die Gespräche über das Design von diesem gesessen. Es hat 9, ja 9 LED’s drauf. Es hat vier Sätze von zwei roten / grünen LEDs, gefolgt von einem zusätzlichen Grün. Und technisch habe ich dich belogen. Es gibt auch eine orangefarbene LED (absolute Mittenpaarung), die 10 LEDs macht. Aber die orange Farbe wird an dieser Stelle nicht verwendet, und Polar sieht keinen Nutzen darin, sie aufgrund ihrer bisherigen Tests zu aktivieren.

DSC_0405

Ein interessanter Leckerbissen, den Polar hinter den Kulissen macht, ist die rückwirkende Korrektur der optischen HR-Messwerte innerhalb von 60-Sekunden-Blöcken. Während Sie trainieren, sehen Sie möglicherweise einen falschen Messwert (z. B. 205 bpm), aber 60 Sekunden später korrigiert die Uhr den Fehler in der Datei in der Uhr, nachdem eine Nachbearbeitung durchgeführt wurde.

Polar betrachtet Muster, die breiter sind als nur die typische sofortige HR-Validierung, um Fehler zu korrigieren, und betrachtet rückwirkend Bits, in denen Fehler aufgetreten sind, und korrigiert sie, bevor Sie die Datei überhaupt hochladen. Natürlich ist es ein bisschen schwierig für mich, dies an dieser Stelle zu demonstrieren, aber es war ziemlich interessant zu hören, dass Polar es tut.

Auf der Innenseite sehen Sie diese vier silbernen Punkte. Sicher, sie ermöglichen das Laden des Geräts auf dem Ladeclip und auch die Synchronisierung von Daten, wenn sie über USB angeschlossen sind. Vor allem aber sind sie auch elektrische Sensoren, die die Qualität des Hautkontakts messen können. Sie können damit feststellen, ob Sie die Uhr tragen oder nicht, also schalten sie die Sensoren nicht ein, wenn nicht.

DSC_0307

Polar war ziemlich klar, dass sie den genauesten optischen HR-Sensor haben wollten. Und obwohl ich noch nicht genügend Daten habe, um dies zu bestätigen, scheinen die ersten Ergebnisse positiv zu sein. Und nicht zuletzt konnten sie all diese LED-Leuchten nutzen, um Flugzeuge im Nebel des lokalen Flughafens zu landen.

Ok, auf Laufen gehen wir. Ganz einfach, weil ich dir beim Laufen zeigen kann, wie viel Kraft du hast. Sobald wir gestartet sind, wird der Touchscreen deaktiviert und der Seitenwechsel erfolgt per Knopfdruck – genau wie bei den meisten Uhren. Sie können diese Seiten wie bei Polar-Uhren auf Polar Flow anpassen.

DSC_0413

Die meisten der hier gezeigten Seiten sind so ziemlich die Norm – nicht viel Neues. Gemeinsame Messwerte wie Tempo, Herzfrequenz, Entfernung, Zeit, … Außer jetzt ist alles in hübschen Farbgrafiken und mit guter Klarheit – und der Bildschirm ist super klar.

DSC_0414

Der Biggie ist jedoch Macht. Das kommt direkt vom Handgelenk, ohne dass zusätzliche Sensoren benötigt werden. Dies ist jedoch nur beim Vantage V der Fall, da dies der einzige ist, der einen barometrischen Höhenmesser hat. Dem Vantage M fehlt das und daher fehlt die Qualität der benötigten Daten. Dies ist die gleiche Anforderung wie Garmin für ihre Laufleistung (aber ihre Leistung erfordert auch einen zusätzlichen Sensor).

DSC_0417

Die Laufleistung wird auf einem scheinbar geglätteten Durchschnitt von 10 Sekunden angezeigt. Ich basierte darauf, wie lange es dauerte, als ich aufhörte zu rennen, um die Macht zu bekommen. An dieser Stelle denke ich, dass es etwas zu viel Glättung gibt, aber das sind kleine Dinge, die sie optimieren können. In jedem Fall basiert die Laufleistung auf dem GPS-Tempo und nicht auf dem Tempo der Fußpedale oder des Handgelenks. Das ist bemerkenswert, weil es NICHT drinnen funktioniert (Laufband), noch sollte es in einem Tunnel funktionieren. Polar sagt mir (Ich habe keinen Tunnel gefunden, der lang genug ist, um es noch sinnvoll zu testen). Vorausgesetzt, Sie sind draußen, werden diese Daten in Ihre Dateien geschrieben, genau wie ein Stromzähler. Auch Apps von Drittanbietern können damit problemlos umgehen.

Sie können es unten auf einem meiner Läufe am vergangenen Wochenende sehen, unten in den Graphen, und oben in der Zusammenfassung.

screencapture-flow-polar-training-analysis-2801906042-2018-09-12-19_55_28

Die nächste Frage ist, ob die Laufleistung “genau” ist oder nicht. Nun, zuerst, wenn jemand sagt, dass es genau oder ungenau ist, schließen Sie einfach diesen Browser Tab. Im Ernst, es gibt keine Definition dafür, die von irgendjemandem mit aussagekräftigen wissenschaftlichen Referenzen akzeptiert wurde. Stattdessen würde ich argumentieren, dass die Laufleistung eher in der “ist es plausibel” -Bereich liegt, mit einer Seite von “ist es zumindest konsistent”. Sogar Polar hat in meinen Gesprächen mit ihnen festgestellt, dass es viele Interpretationen gibt, wie die Laufleistung zu messen ist und zu welchem ​​Zeitpunkt sie gemessen werden sollte.

Aber sicherlich wollen Sie wissen, wie es im gleichen Lauf mit Stryd oder Garmin Running Power vergleicht? Kein Problem, ich habe dich unten in der Genauigkeitsabteilung auf diesem Teil behandelt. Kurzfassung: Es ist halb dazwischen. Wieder keine Ahnung, wer richtig oder falsch ist. Aber ich ermutigte Polar, so offen zu sein wie Stryd, Garmin und RunScribe in Bezug auf die Veröffentlichung von Veröffentlichungen und Studien, die ihren Algorithmus und ihr Denken unterstützen.

Wie andere auch, hat Polar hier eine Menge Validierungsarbeit geleistet. Auch sie gingen zu einem Kraftplatten-Laufband, um ihre Leistungsmetriken zu validieren, und die Ergebnisse, die sie in einer Präsentation teilten, erscheinen vielversprechend. Sie gingen auch hinaus und machten einige ziemlich technische Messungen von Hügeln und machten alle wissenschaftlichen Mathe rückwärts, um die Zahlen zu validieren, nachdem Testläufer sie laufen ließen. Aber auch Stryd – aber diese beiden Unternehmen passen nicht zum selben Lauf.

Bild

Versteh mich nicht, dass ich denke, dass ich auf Polar stehe. Denn wirklich, ich bin definitiv nicht. Stattdessen bin ich nur “weniger optimistisch”, wenn es darum geht, die Macht im Allgemeinen zu führen. Vor allem, weil wir nicht zwei Unternehmen dazu bringen können, dem zuzustimmen. Daher denke ich, dass es für Verbraucher (oder mich) schwierig ist zu wissen, was daraus zu machen ist. Oder ob man ihm beim Training vertraut. Genauso, wie wir es als Menschen wollen, dass unsere Zahlen für Radfahren und Laufen übereinstimmen, gibt es keine Wissenschaft, die sagt, dass sie es tun sollten. Genau wie unsere Herzfrequenz Zahlen für Radfahren und Laufen sicherlich nicht übereinstimmen für die gleiche wahrgenommene Anstrengung.

Auf der anderen Seite haben wir Polar mit einem neuen GPS-Sensor / Chipsatz in der Vantage-Serie ausgestattet. Sie sind von SiRF zu Sony gewechselt, genau wie Suunto sich mit Sony zusammengetan hat. Derzeit nutzt Polar GLONASS, aber noch nicht Galileo. Das ist eine Einschränkung von Sony, die es noch nicht unterstützt. Laut Polar gibt es eine Chance, dass sie es über ein Firmware-Update aktualisieren können, aber das hängt wirklich nur von Sony ab.

Mit diesem neuen GPS-Chipsatz wird Polar in der Lage sein, volle 40 Stunden GPS und optische HF auf die Aufnahmezeit zu bringen, alles in 1-Sekunden-Intervallen. Das übertrifft leicht die 1-Sekunden-Raten von Garmin und Suunto. Aber auch die weniger häufigen Aufnahmegeschwindigkeiten von Suunto und Garmin, die auf wirklich lange Ultraläufer abzielen, bleiben ungenügend. Bei der Vantage-Serie hat Polar keine sekundären, weniger häufigen Update-Modi wie beim V800.

Schließlich, wie ich bereits im vorherigen Abschnitt bemerkt habe, gibt es an dieser Stelle kein Routing oder Navigation in der Vantage-Serie. Sie planen, bis Ende März 2019 eine grundlegende “Zurück-zu-Start-Navigation” einzufügen, aber es gibt keine Pläne für eine Navigation, die wie bei früheren Polar-Produkten heruntergeladen werden kann. Das könnte einen harten Verkauf für 499 $ für einige Leute machen, da viele billigere Produkte als Basis haben. Und einmal in der Preisklasse des Vantage V ist es ehrlich gesagt unerhört, keine Breadcrumb-Navigation und Routing zu haben. Dennoch hat Polar bei meinem Treffen mit ihnen bemerkt, dass sie sich darauf konzentrieren, auf das Feedback zu achten und die Dinge in Zukunft berücksichtigen werden.

Und um ein bisschen klar zu machen, warum diese Features fehlen: Die Vantage-Serie ist eine komplette Code-Umschreibung für Polar. Im Gegensatz zu den neuen Uhren der Vergangenheit, in denen sie Code-Teile im Wesentlichen nur auf neue Hardware portierten, schrieb Polar alles hier neu und musste sich einfach entscheiden, was zu halten war oder nicht. In mancher Hinsicht erinnert mich das daran, wie Suunto von der Ambit-Serie zur Spartan-Serie wechselte.

FRÜHE GPS- UND HR-TESTDATEN:

DSC_0421

Nun, bevor wir in Dinge eintauchen, die ich betonen möchte, sind dies frühe Daten. Das Produkt befindet sich noch in der Beta-Phase und wird voraussichtlich erst im Oktober in den Handel kommen. Wir reden hier also 6-7 Wochen. Das bedeutet, dass sich die Dinge wahrscheinlich bessern werden (obwohl ich in seltenen Fällen auch einige Produkte schlechter bekommen habe). Trotzdem kam Polar in die Niederlande, um mich zu treffen und mir Uhren zu geben, mit denen ich mein Ding machen konnte. Also, gut oder schlecht werde ich diese frühen Ergebnisse teilen. Seitdem habe ich 1-3 Workouts pro Tag mit der Uhr gemacht, plus ich habe es 24 × 7 getragen.

Beginnen wir mit dem Guten – dem neuen optischen HR-Sensor. Alles, was ich sehe, zeigt dort sehr schöne Ergebnisse über eine Vielzahl von Trainingseinheiten. Ich habe Indoor- und Outdoor-Fahrten gemacht, einen Haufen Läufe mit unterschiedlichen Intensitäten und auch Fitness-Zirkel / Core-Workouts. So weit, ist es gut.

Zum Beispiel, hier ist ein Lauf, den ich letzte Nacht gemacht habe. Ich begann mit einem einfachen Warm-up und ging dann in eine Reihe von Intervallen. Ich hatte den Vantage V an meinem linken Handgelenk und den Vantage M an meinem rechten Handgelenk. Ich habe auch einen Wahoo TICKR-X Brustgurt an einem Garmin Fenix ​​5 Plus (nicht an meinen Handgelenken) und einen Scosche 24 an einer Suunto 9 (auch nicht an meinem Handgelenk) aufgenommen. Hier ist der Datensatz .

Bild

Jetzt werde ich das TICKR-X entfernen, weil es betrunken war (seufz … wieder). Hier ist, was übrig ist:

Bild

Wie Sie sehen können, sind die Dinge sehr nahe beieinander. Und wenn Sie das seltsame Geräusch des TICKR-X in dem früheren Screenshot übersehen hätten, hätten Sie bemerkt, dass alle vier grundsätzlich einverstanden waren. Dies waren 2 Minuten Laufen mit 6: 30 / Meile Schritt, gefolgt von 60 Sekunden 7: 30 / Meile Tempo. Wiederholt. Solides Zeug. Die blockigen Bits sind nur, weil wir super gezoomt sind, so dass ein 1BPM in Intervallen von 1 Sekunde ein bisschen mehr von einem blockigen Blick verursacht.

Bild

Ich warf dann ein paar Sprints in etwa 5: 30 / Meile Tempo für den Spaß, die jeweils 40 Sekunden lang waren. Sie können sehen, dass der Scosche 24 die Intervalle nur ein kleines bisschen schneller verfolgt (sowohl Intensität als auch Erholung). Aber nicht schlecht.

Bild

Hier ist noch ein Lauf. Zum Beispiel diese Stunde abwechselnder Meilenintervalle , leicht und schwer  (Und wieder, TICKR-X, du bist betrunken, geh nach Hause) :

Bild

Ich gehe hier auf eine hohe Ebene, weil dies keine Rezension ist. Sie können jedoch einfach auf einen dieser Links klicken, um nach Herzenslust online nach Daten zu suchen. Holen Sie es, Herzinhalt? Weißt du, Herzfrequenz? Vergiss es.

Als nächstes gehen wir zum Fahrrad und hier ist eine zweistündige Fahrt, die ich im Freien gemacht habe. Ohne Frage ist dies die solideste optische HR-Daten, die ich beim Fahren gesehen habe. Oh, und diese Wonkiness um 1h23min? War während des Fahrens eine Drohne geflogen , also werde ich es nicht dagegen halten. Wie auch immer, der Datensatz.

Bild

Wie Sie sehen können, ist es mit den TICKR-X- und Scosche 24-Bändern die meiste Zeit perfekt im Visier, auch wenn die Fenix ​​5 Plus am anderen Handgelenk sich für … irgendwohin wendet.

Also, mit dem optischen HR-Sensor sieht gut aus – lassen Sie uns über GPS sprechen.

Schluck.

Nun, es ist Beta, oder?

Kurz gesagt, es ist sehr kurz. Die Uhr scheint keine Ecke zu finden, die sie nicht gerne schneidet. Was letztendlich dazu führt, dass meine Läufe immer kürzer sind als die Suunto 9 und Garmin Fenix ​​5 Plus (sowie Suunto Trainer Wrist HR). Dies scheint jedoch kein Problem beim Radfahren zu sein. Zum Beispiel könnte dieser Lauf auf einer hohen Ebene gut aussehen :

Bild

Aber sobald man sich in die Details vertieft, kann man sehen, dass fast jedes Mal, wenn ich um eine Ecke komme, es durchfliegt. Und das ist weitgehend auf dem Land:

Bild

Bild

Bild

Im Vondelpark, der weite Flächen ist, sind beide Einheiten überall zu finden:

Bild

Wenn ich in die Trickserei der “Stadt” gehe (was in Amsterdam irgendwie lächerlich ist, da die Gebäude der Stadt eigentlich nur 3-5 Stockwerke groß sind, kaum ein GPS – Problem), werden Sie sehen, dass es noch schlimmer wird Vantage M- und Vantage V-Tracks sowie die Suunto 9 und Fenix ​​5 Plus):

Bild

Bild

(Beachten Sie, dass die meisten Polarfehler sind, aber die Fenix ​​ist nicht ohne Fehler oder zwei eigene, die ich mit einer Nicht-Pfeil-Linie markiert habe.)

Nun, wie bereits erwähnt, ist es Beta. Und Polar hat bestätigt, dass sie daran arbeiten (sie haben diese Spuren von mir gesehen). Also werden wir ihnen Zeit geben, die Dinge zu klären. Aber ich denke auch an diesen Tweet . Das ist alles etwas ironisch, weil ich bei meinen Treffen mit ihnen gefragt habe, wie sie den GPS-Chipsatz von Sony finden, wenn Suunto ein paar Kinderkrankheiten hat (und tut es immer noch bis zu einem gewissen Grad, wie Sie oben sehen können). Sie waren zu der Zeit ziemlich zuversichtlich, dass sie in einer guten Position waren, und bemerkten sogar, dass Suunto ihnen wahrscheinlich den Weg für frühe Sony-Aspekte ebnete, die letztlich auch Polar zugute kommen würden. Leider scheint dies noch nicht der Fall zu sein.

Oh, und schließlich, Laufleistung. Wie oben erwähnt – ich werde in diesem Kampf keinen Sieger verkünden. Ich werde nur die Daten da draußen plumpsen und die Leute entscheiden lassen, was sie entscheiden wollen. Hier ist ein Lauf von mir, der Polar Running Power (Teal) vs Garmin Running Power (lila) vergleicht:

Bild

Und hier ist ein weiterer Lauf von mir, der Polar Running Power (Teal) vs Stryd Running Power (lila) vergleicht:

Bild

Vielleicht werde ich es bei meinem nächsten Lauf schaffen, dass sowohl die Stryd- als auch die Garmin-Kapsel keine leeren Batterien mehr haben, wenn ich meinen Lauf starte. Seufzer. Manchmal kann man einfach nicht gewinnen. Oh, und wenn ihr euch benimmt, werde ich die neueste der neuen RunScribe-Kapseln, die ich gestern Abend in meinem Hotel bekommen habe, einwerfen. Beachten Sie, dass Sie die Laufleistungsdaten in diesen beiden Sets unter dem Abschnitt “DCF-Analyzer-Verknüpfungen” mit der Bezeichnung “Entwicklerfelder” sehen können.

In jedem Fall – es ist alles ein bisschen zu früh, um zu erklären, ob die Vantage-Serie in optischer HR, GPS, und ich vermute, Laufleistung genau ist. Aber wenn sich die Beta im Laufe der Zeit verbessert, dann würde ich sagen, dass die optische HR in einer wirklich soliden Position ist, und wir brauchen nur GPS, um sich ihr anzuschließen.

(Hinweis: Alle Diagramme in diesen Genauigkeitsbereichen wurden mit dem DCR Analyzer Tool erstellt. Sie können Leistungsmesser / Trainer, Herzfrequenz, Trittfrequenz, Geschwindigkeit / Tempo, GPS-Tracks und vieles mehr vergleichen. Sie können es auch verwenden für Ihre eigenen Gadget-Vergleiche, mehr Details hier .)

PRODUKTVERGLEICH:

Ich habe den Polar Vantage V & M in das Produktvergleichstool aufgenommen, was bedeutet, dass Sie ihn mit fast allem vergleichen können, was Sie wollen. Für die Zwecke dieser Tabelle habe ich den Polar Vantage V mit dem Suunto 9 und dem Garmin Fenix ​​5 Plus verglichen. Natürlich könnten Sie den Plus-Teil entfernen und mit der Basis Fenix ​​5 gehen und das würde den Preis ein wenig reduzieren (und Musik / kontaktlose Zahlungen / Karten entfernen). Aber Sie können all das mit dem Produktvergleichstool tun und es mit allen anderen GPS-Uhren vergleichen, die ich nach Herzenslust gefahren bin.

FUNKTION / FUNKTIONPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
COPYRIGHT DC RAINMAKER – AKTUALISIERT 27. SEPTEMBER 2018 @ 12:32 UHRNEUES FENSTER
PREIS499 $$ 699 / 699EUR$ 599 (NICHT-BARO IST $ 499)
PRODUKTANKÜNDIGUNGSDATUM13. SEPTEMBER 201817. JUNI 20185. JUNI 2018
TATSÄCHLICHE VERFÜGBARKEIT / VERSANDDATUMENDE OKTOBER 201817. JUNI 201826. JUNI 2018
GPS-AUFNAHME-FUNKTIONALITÄTJAJA (MIT GALILEO AUCH)JA
DATENTRANSFERUSB, BLUETOOTH SMARTUSB / BLUETOOTH SMART / WIFIUSB- UND BLUETOOTH-SMART
WASSERABDICHTUNGJA – 30MJA – 100MJA – 100M
BATTERIELEBENSDAUER (GPS)BIS ZU 40 STUNDENBIS ZU 32 STUNDEN IN GPS-ON, BIS ZU 85 STUNDEN IN ULTRATRAC GPS (VARIIERT JE NACH MODELL)BIS ZU 120 STUNDEN
AUFZEICHNUNGSINTERVALL1S1S ODER SMARTVARIABLE
SATELLITENVORLADUNG ÜBER COMPUTERJAJAJA
SCHNELLER SATELLITENEMPFANGGROSSARTIGROSSARTIGROSSARTI
BENACHRICHTIGUNGENVIBRIEREN / TON / VISUELLVIBRIEREN / TON / VISUELLSOUND / VISUELL / VIBRIEREN
HINTERGRUNDBELEUCHTUNG GRÖSSGROSSARTIGROSSARTIGROSSARTI
MÖGLICHKEIT ZUM HERUNTERLADEN VON BENUTZERDEFINIERTEN APPS AUF GERÄT / GERÄTNEINJANEIN
DIENT ALS TÄGLICHER AKTIVITÄTSMONITOR (SCHRITTE USW.)JAJAJA
MUSIKPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
KANN TELEFONMUSIK STEUERNNEINJANEIN
HAT MUSIKSPEICHER UND WIEDERGABENEINJANEIN
STREAMING-DIENSTENEINIHEARTRADIO, DEEEZER (BALD)NEIN
ZAHLUNGENPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
KONTAKTLOS-NFC-ZAHLUNGENNEINJANEIN
KONNEKTIVITÄTPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
BLUETOOTH LEGACY (VOR VERSION 4.0) ZU TELEFONNEINNEINNEIN
BLUETOOTH SMART (4.0+) ZUM HOCHLADEN VON TELEFONENJAJAJA
TELEFON BENACHRICHTIGUNGEN AN DIE EINHEIT (DH TEXTE / ANRUFE / ETC …)ZUKÜNFTIGES UPDATE (BIS Q1 2019)JAJA
LIVE-TRACKING (STREAMING-STANDORT ZUR WEBSITE)NEINJANEIN
GRUPPENVERFOLGUNGNEINJANEIN
NOTRUF- / SOS-NACHRICHTENBENACHRICHTIGUNG (VON UHR ZU KONTAKTEN)NEINNEINNEIN
EINGEBAUTER HANDY-CHIP (KEIN TELEFON ERFORDERLICH)NEINNEINNEIN
RADFAHRENPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
ENTWORFEN FÜR DAS RADFAHRENJAJAJA
LEISTUNGSMESSER GEEIGNETJAJAJA
LEISTUNGSMESSERKONFIGURATION / KALIBRIERUNGSOPTIONENJAJAJA
LEISTUNGSMESSER TSS / NP / IFJANEIN
GESCHWINDIGKEITS- / KADENZSENSOR GEEIGNETJAJAJA
STRAVA SEGMENTE LEBEN AUF DEM GERÄTZUKÜNFTIGES UPDATE (BIS Q1 2019)JANEIN
CRASH-ERKENNUNGNEINNEINNEIN
LAUFENPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
ENTWICKELT ZUM LAUFENJAJAJA
FOOTPOD FÄHIG (FÜR LAUFBÄNDER)JAJAJA
LAUFENDE DYNAMIK (VERTIKALE SCHWINGUNG, BODENKONTAKTZEIT, ETC …)NEINMIT RD-POD, HRM-TRI ODER HRM-RUN (NICHT ÜBER OPTISCHE HR)NEIN
LAUFLEISTUNGJA (EINGEBAUT)MIT EXTRA SENSORMIT EXTRA SENSOR
VO2MAX-SCHÄTZUNGJAJAJA
RACE PREDICTORJANEIN
WIEDERHERSTELLUNGSBERATERJAJAJA
LAUF / GEHEN MODUSNEINJANEIN
SCHWIMMENPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
ZUM SCHWIMMEN KONZIPIERTJAJAJA
OPENWATER SCHWIMMMODUSJAJAJA
LAP- / INDOOR-DISTANZVERFOLGUNGJAJAJA
ZEICHNEN SIE HR UNTER WASSER AUFJAMIT HRM-TRI / HRM-SWIM (NICHT MIT OPTISCHER HR)JA
OPENWATER-METRIKEN (STROKE / ETC.)JAJAJA
INDOOR-METRIKEN (SCHLAGANFALL / ETC.)JAJAJA
INDOOR-BOHRMODUSNEINJANEIN
INDOOR AUTO-PAUSE-FUNKTIONJANEIN (ES WIRD ABER DANACH RUHEZEIT ZEIGEN)NEIN
ÄNDERN SIE DIE POOLGRÖSSJAJAJA
INDOOR MIN / MAX POOL LÄNGEN20M / Y BIS 250 M / JAHR17M / 18J BIS 150Y / M15M / JAHR BIS 1.200M / JAHR
MÖGLICHKEIT, DATENFELDER ANZUPASSENJAJAJA
KANN YARDS IN METER ÄNDERNJAJAJA
ERFASST PRO LÄNGE DATEN – DRINNENJAJAJA
INDOOR-BENACHRICHTIGUNGENN / AJANEIN
TRIATHLONPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
ENTWICKELT FÜR TRIATHLONJAJAJA
MULTISPORT-MODUSJAJAJA
WORKOUTSPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
ERSTELLEN / FOLGEN SIE BENUTZERDEFINIERTE WORKOUTSJAJANEIN
INTERVALLINTERVALL FEATUREJAJA
TRAINING KALENDER FUNKTIONALITÄTJAJA
FUNKTIONENPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
AUTO START / STOPPJANEIN
VIRTUELLE PARTNERFUNKTIONJANEIN
VIRTUELLE RACER-FUNKTIONJANEIN
RECORDS PR’S – PERSÖNLICHE AUFZEICHNUNGEN (DIFF ALS GESCHICHTE)NEINJANEIN
TAG ZU TAG UHR FÄHIGKEITJAJAJA
JAGD / ANGELN / OZEAN DATENNEINJANEIN
GEZEITEN-TABELLEN (GEZEITEN-INFORMATIONEN)NEINNEINNEIN
JUMPMASTER-MODUS (FALLSCHIRMSPRINGEN)NEINJANEIN
GEOCACHINGNEINÜBER GPS-KOORDINATENNEIN
WETTERANZEIGE (LIVE-DATEN)NEINJANEIN
NAVIGIERENPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
FOLGEN SIE GPS TRACK (KURSE / WEGPUNKTE)NEINJAJA
MARKIERUNGEN / WEGPUNKT RICHTUNGNEINJAJA
ROUTBARE / VISUELLE KARTEN (WIE AUTO-GPS)NEINJANEIN
ZURÜCK ZUM STARTZUKÜNFTIGES UPDATE (BIS Q1 2019)JAJA
IMPROMPTU ROUND TRIP ROUTE ERSTELLUNGNEINJANEIN
LADEN SIE KURSE / ROUTEN VON TELEFON ZU GERÄT HERUNTERNEINJAJA
SENSORENPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
HÖHENMESSER-TYPBAROMETRISCHBAROMETRISCHBAROMETRISCH
KOMPASS-TYPMAGNETISCHMAGNETISCH
OPTISCHER HERZFREQUENZSENSOR INTERNJAJAJA
PULSOXIMETRIE (AKA PULSOX)NEINNUR FENIX ​​5X PLUSNEIN
HERZFREQUENZGURT KOMPATIBELJAJAJA
ANT + HERZFREQUENZBAND GEEIGNETNEINJANEIN
ANT + GESCHWINDIGKEIT / TRITTFREQUENZNEINJANEIN
ANT + FOOTPOD FÄHIGNEINJANEIN
ANT + LEISTUNGSMESSER GEEIGNETNEINJANEIN
ANT + WAAGE GEEIGNETNEINNEINNEIN
ANT + FITNESSGERÄTE (FITNESSSTUDIO)NEINNEINNEIN
ANT + BELEUCHTUNGSSTEUERUNGNEINJANEIN
ANT + FAHRRAD RADAR INTEGRATIONNEINJANEIN
ANT + TRAINERKONTROLLE (FE-C)NEINNEINNEIN
ANT + FERNBEDIENUNGNEINNEIN (KANN VIRB JEDOCH KONTROLLIEREN)NEIN
ANT + EBIKE KOMPATIBILITÄTNEINNEINNEIN
ANT + MUSKELSAUERSTOFF (DH MOXY / BSX)NEINJANEIN
ANT + GANGSCHALTUNG (ZB SRAM ETAP)NEINJANEIN
SHIMANO DI2 VERSCHIEBUNGNEINJANEIN
BLUETOOTH SMART HR-STRAP-FÄHIGJAJAJA
BLUETOOTH SMART GESCHWINDIGKEIT / KADENZ FÄHIGJAJAJA
BLUETOOTH SMART FOOTPOD FÄHIGJAJAJA
BLUETOOTH SMART LEISTUNGSMESSER GEEIGNETJAJAJA
TEMP AUFNAHME (INTERNER SENSOR)JAJAJA
TEMP AUFNAHME (EXTERNER SENSOR)NEINJANEIN
KOMPATIBEL MIT FIRSTBEAT HR TOOLSN / AJA
SOFTWAREPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
PC-ANWENDUNGPOLAR FLOWSYNC – WINDOWS / MACGARMIN EXPRESSPC / MAC
INTERNETANWENDUNGPOLARER FLUSSGARMIN VERBINDUNGSUUNTO MOVESCOUNT
TELEFON APPIOS / ANDROIDIOS / ANDROID / WINDOWS PHONEIOS / ANDROID
MÖGLICHKEIT, EINSTELLUNGEN ZU EXPORTIERENNEINNEINNEIN
KAUFPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
AMAZON-VERBINDUNGN / AVERKNÜPFUNGVERKNÜPFUNG
CLEVERES TRAINING – SPAREN SIE MIT CLEVER TRAINING VIP-PROGRAMMVERKNÜPFUNGVERKNÜPFUNGVERKNÜPFUNG
CLEVERES TRAINING – SPAREN SIE MIT CLEVER TRAINING VIP-PROGRAMMN / AVERKNÜPFUNG
DCRAINMAKERPOLARER VORTEIL VGARMIN FENIX ​​5 PLUS (5 / 5S / 5X)SUUNTO 9
ÜBERPRÜFEN SIE DEN LINKVERKNÜPFUNGVERKNÜPFUNGVERKNÜPFUNG

Vergessen Sie nicht, dass Sie alle Produkte in der Datenbank mischen und abgleichen können, um hier Ihre eigenen Vergleichstabellen zu erstellen .

EINPACKEN:

DSC_0431

Aus rein ästhetischer und Hardware-Sicht ist die Vantage-Serie meiner Meinung nach eine enorme Verbesserung. Während der ältere V800 seinen Job gemacht hat, bin ich nicht sicher, dass es eine Tonne von Leuten gab, die dieses Baby schön nannten. Das Design des Vantage V gefällt mir jedoch besonders gut. Die Nuance beim Ätzen des Bandes und der Unterseite der Lünette ist wirklich gut ausgeführt. Gleiches gilt für das Knopfätzen. Und natürlich, optische HR-Sensoren! Es ist klar, dass Polar einen großen Teil der Zeit zwischen den Iterationen der Industriedesign-Elemente verbracht hat, und das zeigt sich.

Die Herausforderung, die ich an dieser Stelle für Polar sehe, ist die Softwareseite. In den meisten Fällen möchten Sie, dass ein neues Produkt in der Regel alle Funktionen der vorherigen Einheit mit sich bringt und dann neue coole Sachen hinzufügt. Polar hat das Feld “cool new stuff” abgehakt, allerdings auf Kosten einiger bestehender Funktionen, die nicht in der aktuellen Überwachung enthalten sind. Während Smartphone-Benachrichtigungen in einem zukünftigen Update kommen werden, wird erwartet, dass mehr Outdoor-Funktionen wie Track- / Routennavigation nicht zu erwarten sind.

Polar war in meinem Meeting klar, dass sie nicht versuchen werden, mit Garmin bei der Feature-Zählung zu konkurrieren. Suunto hat genau diese Worte widergespiegelt, als wir uns vor dem Suunto 9-Start trafen. Keine der Ressourcen bietet Garmin Funktionen an. Stattdessen wollen beide ihren Fokus auf die Performance-Seite des Hauses richten. Mit Polar, das sich stark auf Herzfrequenz-basierte Trainingsbelastungs- und Erholungsmetriken konzentriert und gleichzeitig auf seine eigene Laufleistungslösung erweitert. Während mit Suunto, die mehr auf Ultraläufer und ihre verrückten langen Akkulaufzeiten erweitert. Beide Unternehmen haben auf Sony GPS-Chipsätze umgestellt, die langfristig funktionieren könnten – aber auf kurze Sicht scheint es für beide auf der Grundlage meiner Tests eine Herausforderung zu sein.

Trotzdem freue ich mich darauf zu sehen, wie die Polar in den nächsten 6 Wochen reifen wird, wenn sie in der Nähe der Versandfreigabe sind. Der aktuelle Plan sieht vor, dass sie Ende Oktober mit dem Versand beginnen. Ich werde meine eingehende Überprüfung auf oder etwas nach dem Versand fallen lassen.

Damit – vielen Dank für das Lesen und zögern Sie nicht irgendwelche Fragen unten fallen zu lassen.

Polar Vantage M Allround-Multisportuhr

9.5 Testergebnis
Bewertung Test Urteil

Eigenschaften
10
Display
9
Haltbarkeit
9.5
Kundendienst
9.5
Preis
5.5
Add your review

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Hinterlasse einen Kommentar

      Your total score

      Reset Password
      Compare items
      • Total (0)
      Compare
      0