20 besten Fitness Tipps und Tricks von einem Promi-Trainer

(Last Updated On: October 7, 2018)

1. Lerne, Gewichte zu lieben

besten Fitness Tipps und Tricks gewichte heben

Die meisten Kalorien verbrennen in den Muskeln (speziell den Mitochondrien (sie erzeugen Energie, die für den Körper benötigt wird). Also sind Muskeln die Öfen – je mehr Öfen Sie angezündet haben (oder je größer die Masse der aktiven Muskeln), desto mehr Kalorien Sie werden nicht nur in Ihrem Training brennen, sondern auch den ganzen Tag als Schub für Ihren Grundumsatz.

 

 

besten Fitness Tipps und Tricks Pull-up

2. Konzentriere dich auf zusammengesetzte Bewegungen

Es ist erwiesen, dass regelmäßiges Krafttraining den Grundumsatz um 15% steigern kann. Integrieren Sie also Übungen, die zahlreiche Muskelgruppen und mehrere Gelenke (zusammengesetzte Bewegungen) in Ihre Trainingsroutine herausfordern. Zum Beispiel Kniebeugen, Ausfallschritte, Klimmzüge, Kreuzheben und gebeugte Reihen.

Regelmäßiges Krafttraining kann Ihren Grundumsatz um 15% steigern

besten Fitness Tipps und Tricks Brust Übungen

3. Arbeite die richtigen Verhältnisse

Niemand möchte aussehen wie der Glöckner von Notre Dame. Arbeiten Sie immer die Brust nach hinten (gegenüberliegende Muskelgruppen) im Verhältnis 2: 3; den Rücken 3 mal und die Brust 2 mal arbeiten. Es ist üblich zu sehen, dass (besonders Männer, die bereit sein wollen, Strand zu sein!), 10 Sätze Brust und 1 Satz Rücken vervollständigen. Dies führt zu einem muskulären Ungleichgewicht und letztendlich zu einer starken, engen Brust und einem schwachen Rücken.

 

besten Fitness Tipps und Tricks stolz

4. Stehe stolz

Gehen Sie hoch, heben Sie Ihre Brust und halten Sie Ihre Augen auf der Oberseite der Straße wird sofort Pfunde entfernen und Sie größer und schlanker erscheinen lassen. Stehend ist im Wesentlichen Brust Erweiterung, wo Sie die Brust heben. Es ist oft sehr schwierig für Kunden (besonders wenn der Kunde eine enge Brust und einen schwachen Rücken hat). Wenn wir mit den Übungen fertig sind, müssen wir versuchen, unsere Brust zu heben, damit wir den unteren Rückenbereich schützen können.

 

 Frühstück besten Fitness Tipps und Tricks

5. Iss dein Frühstück

Brecht das Fasten. Essen Frühstück Kick beginnt Ihren Stoffwechsel für den Tag während überspringen Frühstück oft verlangsamt Ihren Stoffwechsel als Ihr Körper sich an alle Nährstoffe und Kalorien anzuhängen, die es finden kann. Essen ist Energie (das Benzin im Auto), also ohne Übung kann Übung sehr herausfordernd sein. Wenn Sie ein Fan von frühmorgendlichen Übungen sind, versuchen Sie, etwas Leichtes zu haben, eine Banane zum Beispiel 20-30 Minuten vor dem Training.

 

 

komplexe-Kohlenhydrate besten Fitness Tipps und Tricks

6. Nicht alle Kohlenhydrate sind schlecht

Es ist ein Mythos, dass der Verzehr von Kohlenhydraten nach 16 Uhr dich fett macht. Essen überschüssige Kalorien macht dich fett! Versuchen Sie und vier Stunden zwischen Frühstück und Mittagessen und sechs Stunden zwischen dem Mittagessen und Ihrem Abendessen, Protein zu bilden die Basis aller Mahlzeiten. Komplexe Kohlenhydrate sind die guten Kohlenhydrate wegen der längeren Reihe von Zuckern, die sie bilden und die Zeit, die der Körper braucht, um sie zu brechen – dazu gehören brauner Reis, Schwarzbrot, Quinoa und Vollkornnudeln. Einfache Kohlenhydrate, die schlechten Kohlenhydrate bestehen aus einfach zu verdauen, Grundzucker mit wenig realen Wert für Ihren Körper gehören Süßigkeiten, Zucker, weißer Reis, Brot, Kekse und Gebäck.

Es ist ein Mythos, dass der Verzehr von Kohlenhydraten nach 16 Uhr dich fett macht

 

Kniebeuge besten Fitness Tipps und Tricks

7. Lerne und liebe die Kniebeuge

Jedes Workout sollte eine Art Kniebeugen beinhalten. Eine Kniebeuge ist das Grundnahrungsmittel für alle großen Übungsprogramme, da die meisten funktionalen Bewegungen (sowohl innerhalb als auch außerhalb des Fitnessstudios) ein gewisses Maß an Kniebeugen erfordern. Die Kniebeuge ist auch eine wichtige zusammengesetzte Bewegung, arbeitet viele Muskeln und Gelenke, so wiederum ist es ein großer Kalorienbrenner. Das Endergebnis ist, dass Verbesserungen an der Art, wie du aussiehst und anfängst, mit der Kniebeuge beginnen.

 

Planking besten Fitness Tipps und Tricks

8. Tauschen Sie Sit-ups für Planken

Statische Kontraktionen wie Planken helfen, Ihre Bauchdecke zu stärken. Wenn Sie jeden Tag 30 Sekunden lang eine Planke halten, wird Ihr M. transversus abdominis gestrafft und der Bauch flacher. Leider bekommen Sit-ups keinen flachen Bauch. Egal wie stark deine Bauchmuskeln sind, wenn sie von Fettschichten bedeckt sind, wirst du sie nie sehen. Sit-ups, leider, reduzieren nicht Fett aus dem Bauch, Spot-Reduktion von Fett ist ein Mythos.

Sit-ups, leider, reduzieren nicht Fett aus dem Bauch, Spot-Reduktion von Fett ist ein Mythos.

besten Fitness Tipps und Tricks Transfette

9. Bauchmuskeln werden in der Küche hergestellt

Leider werden Bauchmuskeln in der Küche hergestellt. Du kannst einfach keine schlechte Ernährung trainieren. Eine Diät, die reich an verarbeiteten Lebensmitteln, Zucker, Salz, gesättigten Fettsäuren und Transfetten ist, wird diesen 6-Pack massiv behindern. Wenn deine Energie (das Essen / Getränk, das du konsumierst) größer ist als die Energie, die du verbrennst, wirst du keine Veränderung deiner ästhetischen Erscheinung sehen.

 

laufen besten Fitness Tipps und Tricks

10. Gehen Sie, laufen Sie und gehen Sie dann mehr spazieren

Das Gehen wird für seine gesundheitsbezogenen und fitnessbezogenen Vorteile stark unterschätzt. Es kostet nichts und ist ein fantastischer Ausgangspunkt für alle, die schon lange nicht mehr trainiert haben. Für mich ist tägliches Gehen eine nicht verhandelbare Basis für Gesundheit. Beginne mit dem Laufen für 10 Minuten lang. Tun Sie dies dreimal am Tag und zielen Sie schließlich auf 30 fortlaufende Minuten täglich ab. Der durchschnittliche Erwachsene sollte 8.000-10.000 Schritte pro Tag gehen.

tägliches Gehen ist eine nicht verhandelbare Basis für Gesundheit

nehmen die-Treppenbesten Fitness Tipps und Tricks

11. Entscheiden Sie sich für die aktivere Wahl.

Entscheiden Sie sich für die Treppe, nicht den Aufzug. Waschen Sie Ihr eigenes Auto in der Garage, anstatt darin zu sitzen und jemanden zu beobachten, der es macht. Fegen Sie die Blätter in Ihrem Garten, anstatt einen Gärtner dafür zu engagieren. Wählen Sie, um aktiver zu sein.

 

20-beste-Fitness-Tipps.-Tanzen.-Healthista.

12. Schlagen Sie diese Tanzfläche .

Tanzen kann 400 Kalorien pro Stunde verbrennen! Also, schnapp dir dein Lieblingslied und tanze in deinem Wohnzimmer. Tanzen fühlt sich oft wie versteckte Übung an! Du merkst nicht, dass du trainierst, du bewegst dich einfach zu deinem Lieblingslied. Sich tapfer fühlen? Probier den rennenden Mann aus!

Mehr: “Wie Tanzen meine Gesundheit gefördert hat”

 

20-beste-Fitness-Tipps.-circuit.-Healthista

13. Wenig und oft ist der Schlüssel und die Einhaltung ist der größte WIN!

Entfernen Sie sich von stressigen HIIT-Workouts und lassen Sie zwei Wochen lang aufgrund von Muskelkater nicht trainieren und bewegen Sie sich zu stabileren Aktivitäten. Suchen Sie also nach Möglichkeiten, nachhaltig auf etwas niedrigeren, weniger stressigen Ebenen zu trainieren. Schließen Sie zum Beispiel eine Reihe von Übungen ab, die auf Wiederholungen basieren (15 Wiederholungen) und nicht auf Zeiten und Geschwindigkeiten. Denken Sie daran, dass die bloße Durchführung von zehn Minuten täglicher Aktivität Ihre Gesundheit drastisch verbessern wird.

 

20-beste-Fitness-Tipps-8020-Regel-Healthista

14. Die 80/20-Regel.

Nehmen Sie in 80 Prozent der Fälle eine bewusste Herangehensweise an Ihre Ess-, Bewegungs-, Schlaf-, Stress- und Alkoholwahl an und lassen Sie die restlichen 20 Prozent flexibel sein. Bei der 80/20-Regel geht es darum, realistische Ziele zu setzen – zu akzeptieren, dass wir nicht perfekt sein können, und uns auf die Schulter zu klopfen, wenn wir diese 80 Prozent erreichen. Das Erreichen von 80 Prozent auf der ganzen Linie wird zu schnellen, konsistenten und nachhaltigen Ergebnissen führen. Es ist viel besser, mit 80% konstant gut zu sein, als mit 100% inkonsequent ausgezeichnet zu sein!

 

20-beste-Fitness-Tipps-Erlaubnis-Healthista

15. Gib dir selbst die Erlaubnis 

Nach der 80/20-Regel erhalten Sie die volle Macht und die Erlaubnis, Ihr Leben zu genießen. Die 80/20-Regel für mich bedeutet, dass ich an fünf Tagen der Woche diesen Keks mit meiner Mittags-Tasse nicht habe, ich werde mich für ein Mineralwasser über der Flasche BrewDog im Kühlschrank entscheiden, ich werde sicherstellen, dass Protein ist Bei jeder Mahlzeit werde ich dafür sorgen, dass ich zu einer anständigen Zeit ins Bett gehe. Zwei Tage in der Woche genieße ich mein Curry, trinke etwas, gehe ein wenig später ins Bett, esse den einen oder anderen Malteaser und lebe im Grunde schuldfrei mit einem selbstgefälligen Lächeln auf meinem Gesicht.

 

20-beste-Fitness-Tipps-Walking-am-Telefon-Healthista

16. Versuch, die tägliche Bewegung zu erhöhen

Sie können jeden Tag 250 Kalorien mehr verbrennen, indem Sie zufällige Bewegungen erhöhen – wenn Sie am Telefon gehen, Hausarbeit machen, sogar das Zappeln wird einen Unterschied machen. Denken Sie daran, Übung ist nicht teuer und kann tatsächlich Geld sparen

 

20-beste-Fitness-Tipps-Gruppe-Übung-healthista.

17. Probiere Gruppenübung aus

Für die meisten Menschen macht der Gedanke an Bewegung keinen Spaß. Gruppenübung kann eine gute Möglichkeit sein, um etwas Spaß in Ihr Training zu bringen. Warum nicht mit ein paar Freunden zusammenarbeiten, um es sozial zu machen und sich gegenseitig motiviert zu halten. Wählen Sie eine Klasse aus, die Spaß macht! Je mehr Sie es genießen, desto wahrscheinlicher werden Sie zurückkehren. Denken Sie daran, regelmäßig zu trainieren ist der Schlüssel. Die Art der Übung (besonders am Anfang) ist weniger wichtig. Wähle also eine Klasse, von der du denkst, dass sie Spaß machen wird.

 

20-Best-Fitness-Tipps-Schwergewichte-healthista

18. Geh schwer oder geh nach Hause

Haben Sie keine Angst, Gewichte zu heben und schwer zu heben. Sie können Gewichte heben, um Muskeln zu entwickeln, ohne Muskel zu werden. Muskel (Protein) ist metabolisch aktiv und verbrennt Energie auch in Ruhe. Das heißt, Sie verbrennen Kalorien nach dem Training und weit in den nächsten Tag, wenn Sie richtig essen. Gehen Sie weiter, wagen Sie sich in den Kraftraum.

Frauen haben viel niedrigere Testosteronspiegel (ähnlich wie bei einem achtjährigen Jungen), ihre hormonelle Zusammensetzung ist nicht darauf ausgelegt, große Mengen an Muskelmasse hinzuzufügen.

Es ist einfach;

  • Schwereres Gewicht angehoben = mehr Muskel gearbeitet
  • Mehr Muskelarbeit = mehr Kraft
  • Mehr Kraft = mehr Muskelaufbau
  • Mehr Muskelaufbau = weniger Körperfett

 

20-beste-Fitness-Tipps-Yoga-Healthista

19. Buchen Sie einen Yoga / Pilates / Meditationskurs.

Während, nicht der größte Kalorienbrenner Sie Konditionieren und Dehnen Sie Ihre Muskeln, was zu einer insgesamt besseren Athletik und Verletzungsprävention führt. Ich würde eine wöchentliche Klasse vorschlagen, die perfekt als aktive Erholung funktioniert.

 

 

20-besten-Fitness-Tipps-Schwimmen-Healthista

20. Springe in den Pool

Schwimmen wird oft übersehen, ist aber ein großartiges Training, da es zwar eine hohe Intensität hat, aber nur wenig Auswirkungen auf deine Gelenke hat – also perfekt für jeden, der darin ist. Beginnen Sie klein, indem Sie 10 Minuten im Pool des kontinuierlichen Schwimmens absolvieren. Vergessen Sie nicht ein paar Aufwärm- und Abkühlstrecken am Ende!

Nicola Addison ist der Gründer von Eqvvs Training, Knightsbridge  und auch der Schöpfer von Healthista Couple's Workout Series

 


Bekomme starke Po-Muskeln.
Summerbodies are made in the Winter.

Erfahre Mehr zum Training auf tonedbody.de
Die CrossFit Kollektion für Damen, ab sofort exklusive bei Sport Schuster!
www.Sport-Schuster.de/Training/CrossFit/Damen

Ihre Meinung ist uns wichtig

      Leave a reply

      Reset Password
      Compare items
      • Total (0)
      Compare
      0